Bonpart - professioneller Unternehmenstransfer für den Mittelstand!


Kauf und Verkauf von Unternehmen, Nachfolgeregelungen(MBO, MBI) und Beteiligungen erfordern nicht nur spezifisches Know-how, sondern auch eine absolut vertrauliche und sensible Vorgehensweise. bonpart bietet Ihnen umfassende Begleitung bei Ihrem Unternehmenstransfer-Vorhaben, von der vorgeschalteten Strategie über Unternehmensbewertung, Due Diligence bis zum Vertragsabschluss und ggf. Integrationsmaßnahmen. Wir sichern Ihnen zu:

* Unabhängigkeit, Diskretion und Anonymität.

* Spezielle Recherchemethoden und ein effizientes Netzwerk, um ein breites Spektrum an potentiellen Kauf-/ Verkauf-Interessenten im Branchenumfeld zu identifizieren.

* Übernahme einer begrenzten Anzahl von Mandaten, um unseren Projekten die volle Aufmerksamkeit widmen zu können.

* Vor Aufnahme unserer Tätigkeit werden die Ziele definiert, die Aufgaben festgelegt und der Zeitrahmen abgesteckt. Dies sowie unsere Honorarvereinbarung werden dann in unserer Mandatsvereinbarung für beide Seiten verbindlich festgelegt.

Leistungspaket für den erfolgreichen Unternehmensverkauf

Durch unsere langjährige Erfahrung kann bonpart ein erprobtes und effizientes Dienstleistungspaket für den Unternehmensverkauf im Mittelstand anbieten.

Phase 1 - Verkaufsvorbereitung

* Analyse und Aufbereitung der Unternehmensdaten

* Ermittlung des Unternehmenswertes und Stärke/Schwäche-Profil

* Erstellung eines Kurzprofiles, Unternehmensexposé und ggfs. einen Businessplan unter Einbeziehung einer Prognoserechnung

Phase 2 - Sondierung

* Recherche in der Käuferdatenbank, professionellen Netzwerken und Marktplätzen.

* Aktive Recherche und gezielte Ansprache von Kaufkandidaten

* Selektion geeigneter Kaufinteressenten im Hinblick auf deren finanziellen Background, Kompetenz und Seriosität

Phase 3 - Abwicklungsprozess

* Begleitung und Führung der Verhandlungen mit den Kaufinteressenten bis hin zum Abschluss und in enger Abstimmung mit den Auftraggebern

* Koordination von Dritten (Rechtsanwälte, Steuerberater, Notar u.a.) des Auftraggebers und des Kaufinteressenten

Firmenkauf/Vorratsgesellschaften

Existenzgründungen, Übernahme und Realisierung neuer Geschäftsfelder bedürfen der richtigen Wahl der zukünftigen Rechtsform eines Unternehmens. Ob Einzelfirma GmbH, KG  oder  Aktiengesellschaft. Bei dem Aufbau einer Gesellschaft wird häufig anstelle der häufig zeitraubenden Neugründung einer Gesellschaft der Erwerb einer Vorrats- oder Mantelgesellschaft gewählt um möglichst schnell die beabsichtigte Geschäftstätigkeit aufnehmen zu können ohne dadurch ein persönliches Haftungsrisiko einzugehen. Bei Vorratsgesellschaften handelt es sich um Gesellschaften, die bisher noch keinen Geschäftsbetrieb aufgenommen haben und nur zu dem Zwecke gegründet worden sind, zukünftig einen neuen Geschäftsbetrieb aufzunehmen, also sozusagen auf Vorrat gegründet sind. Mantelgesellschaften sind Gesellschaften, die in der Vergangenheit bereits einen Geschäftsbetrieb hatten, der aber inzwischen ruht oder eingestellt ist.

Dies gelte unabhängig davon, ob es sich bei der Gesellschaft um eine GmbH oder eine AG handelt. Dies bedeutet, dass bei der Anmeldung der Änderungen im Rahmen des Erwerbs einer Vorratsgesellschaft, z. B. Anmeldung der neuen Firma der Gesellschaft, des neuen Geschäftsgegenstandes, des neuen Geschäftsführers etc., der neue Geschäftsführer zu versichern hat, dass ihm das Stamm- bzw. Grundkapital uneingeschränkt zur Verfügung steht. Bei dem Erwerb einer Vorratsgesellschaft dürfte dies in der Regel kein Problem darstellen, da bei den Gesellschaften das Kapital vorhanden ist, mangels Aufnahme eins Geschäftsbetriebs ungemindert bzw. nur durch die Gründungskosten gemindert vorhanden ist.

Um Gründungsformalitäten beschleunigen zu können, ist für „ Eilige“ der Erwerb einer Vorratsgesellschaft  sowie der Erwerb eines bestehenden Unternehmens die beste Alternative. Die Übernahme kann in kürzester Zeit erfolgen  und alle Gründungsformalitäten sind erledigt. Im Kaufpreis enthalten sind auch alle Gründungsaufwendungen. Sehr wichtig ist auch  die Frage der Haftungsbeschränkung.

Weitere Informationen zum Erwerb eines bestehenden Unternehmens, oder einer Vorratsgesellschaft erhalten Sie gerne auf Anfrage. Unsere derzeitigen Angebote finden sie unter der Rubrik  ..Unternehmensbörse...

 

Für ein erstes unverbindliches Kontaktgespräch wenden Sie sich vertrauensvoll an uns.

                                                                           Kontakt